Covid-19 - Portorož - Piran

Covid-19

Auf dieser Seite finden Sie alle grundlegenden Informationen und Informationsquellen zum Coronavirus, wenn Sie eine Reise unternehmen oder sich derzeit in Portorož & Piran aufhalten.

Der Tourismusverband von Portorož beobachtet die Situation bezüglich der Verbreitung von Covid-19 genau. Wir stehen in ständigem Kontakt mit der slowenischen Tourismuszentrale und beachten die Anweisungen des Nationalen Instituts für öffentliche Gesundheit (NIJZ), des Gesundheitsministeriums (MH) und anderer relevanter Quellen.

Neueste Informationen

Hier finden Sie aktuelle Informationen zur Anzahl bestätigter Coronavirus-Infektionen und die wichtigsten Erläuterungen zu den aktuellen Beschränkungen in Slowenien.

Slowenien erklärte am 15. Juni 2021 das Ende der COVID‑19‑Epidemie. Trotz der verbesserten epidemiologischen Lage bleiben einige Maßnahmen in Kraft: 

Die 3‑G Regel (Geimpft, Genesen, Getestet) gilt sowohl für die Dienstleister als auch Gäste aus allen Ländern (gilt ab 5.7.2021): in der Innengastronomie, in Touristenunterkünften (in Hotels, Apartments, Camps), für das Messewesen, für das Kongresswesen, für Nachtclubs und Diskotheken, in Casinos und Spielhallen.

Die 3‑G Regel gilt nicht für Kinder unter 18 Jahren in Begleitung von nahen Familienangehörigen oder Erziehungsberechtigten. 

Kein verpflichtender Mund-Nasen-Schutz (gilt ab 3. Juli 2021): in geschlossenen Räumen bei der Ausführung von öffentlichen Kulturveranstaltungen, bei Sportveranstaltungen, in der Innengastronomie.

Im freien muss ein Abstand von einem Meter eingehalten werden.

Folgende Kapazitäten dürfen zu 100 Prozent ausgelastet werden (gilt ab 5. Juli 2021): Kulturveranstaltungen, Sportveranstaltungen (gilt ab 3. Juli 2021), Kongressveranstaltungen.

Verbraucher können eine Unterkunft mit einem negativen Testergebnis (PCR oder HAG, das nicht älter als 48 Stunden ist) oder einem Krankheits- oder Impfnachweis nutzen.

Kontrollpunkte an den Grenzen zu Ungarn, Italien und Österreich wurden abgeschafft. 

Weitere Informationen der Regierung der Republik Slowenien zum Überschreiten der Staatsgrenzen finden Sie hier.


Touristische Informationen in Portorož (Tel.: +386 (0) 5 674 22 20), Piran (Tel.: +386 (0) 5 673 44 40) und Padna (Tel.: +386 (0) 40 518 563) sind offen, und wir stehen auch für Informationen unter info@portoroz.si zur Verfügung.

Medizinische Assistenz

Wenn bei Ihnen Symptome einer möglichen Covid-19-Infektion auftreten (Husten, Fieber, Atemnot), rufen Sie 112 an, um weitere Anweisungen zu erhalten.

Das Corona-Callcenter mit aktuellen Informationen ist unter der Telefonnummer 080 1404 und für Anrufe aus dem Ausland unter +386 1 478 7550 von Montag bis Freitag zwischen 8 und 18 Uhr kostenlos erreichbar.