Datenschutzrichtlinie für E-Kommunikation - Portorož - Piran
Show menu

Datenschutzrichtlinie für E-Kommunikation

Anmeldung zum Newsletter

Bei der Anmeldung für den Newsletter der Firma Tourismus Verband Portorož werden folgende Daten gesammelt: E-Mail-Adresse. Der Datenverwalter, die Firma Tourismus Verband Portorož, sammelt personenbezogene Daten ausschließlich durch freiwillige Übermittlung personenbezogener Daten bei der Anmeldung für den Newsletter.

Mit der Eintragung Ihrer E-Mail-Adresse stimmen Sie mit dem Erhalten vom E-Newsletter seitens des Tourismus Verband Portorož mit den Information über neue Angebote und Veranstaltungen in Portorož und Piran überein.

Nach der Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse für den Newsletter erhalten Sie an die eingegebene Adresse eine Bestätigungsmail – wenn Sie diese bestätigen und die Zustimmung aktivieren, werden Sie bis zum Widerruf für den Newsletter der Firma Tourismus Verband Portorož angemeldet.

Personenbezogene Daten für die Anmeldung des Newsletters werden nur zu Zwecken, für die der Nutzer seine Zustimmung gab, verwendet. Die Nutzerdaten wird die Firma Tourismus Verband Portorož ohne Ihre Zustimmung auf keinen Fall verkaufen, verleihen oder auf irgendeine Weise an unbefugte Dritte weiterleiten.

Widerruf der Zustimmung

Der Nutzer kann seine Zustimmung auf die gleiche Weise, wie er sie gegeben hat, jederzeit widerrufen. Für den Widerruf der Zustimmung muss der Nutzer in das Anmeldeformular auf der Website die E-Mail-Adresse seiner Anmeldung eingeben, daraufhin erhält er eine Bestätigungsmail. Sobald die E-Mail-Adresse der Anmeldung bestätigt wird, wird die Zustimmung widerrufen.

Abmeldung

Der Nutzer kann jederzeit mit dem Klick auf ABMELDUNG im Newsletter vom Verwalter verlangen, dass seine personenbezogene Daten zu Zwecken der direkten Vermarktung gelöscht werden.

Rechte des Nutzers

Der Nutzer kann jederzeit mit dem unteren bereitgestellten Kontaktformular eine entsprechende Anfrage für den Zugang seiner personenbezogenen Daten verfassen, welche der Verwalter über ihn sammelt und bearbeitet. Er kann auch eine Anfrage auf Ausbesserung der Daten, Löschen der Daten, begrenzte Bearbeitung bezüglich desjenigen, auf den sich die Daten beziehen, einen Einspruch auf die Bearbeitung der Daten oder das Übertragen personenbezogener Daten stellen.

Konsolidiertes Kontaktformular

Die Webnutzer können sich im Fall eines Verstoßes gegen ihre Rechte beim Sammeln, Bearbeiten und Speichern personenbezogener Daten an den Datenschutzbeauftragten wenden.

Datenschutz

Der Verwalter, Tourismus Verband Portorož, respektiert das Recht der Nutzer auf Privatsphäre und strebt die höchste Stufe des Schutzes personenbezogener Daten an. Deshalb sind wir verpflichtet gemäß den Gesetzen und Vorschriften zu agieren, die den Schutz personenbezogener Daten definieren, vor allem gemäß dem jeweils gültigen Gesetz über den Schutz personenbezogener Daten, dem Gesetz über elektronische Kommunikation sowie der Datenschutz-Grundverordnung der EU (DSGVO).

Die Firma Tourismus Verband Portorož sendet den Newsletter per Webanwendung GDPR-Manager, welche die komplette Anonymität personenbezogener Daten der Empfänger der Newsletter gewährleistet und gemäß dem Minimierungsprinzip nur bevollmächtigten Personen Zugriff auf personenbezogene Daten ermöglicht und dies nur auf der Grundlage der empfangenen Ersuchen zu Ausbesserung, Zugriff, Einschränkung, Einspruch, Übertragung oder Löschung personenbezogener Daten.

Die Webanwendung GDPR-Manager gewährleistet komplette Rückverfolgbarkeit bevollmächtigter Nutzer (Zugang zur Anwendung gesichert mit einem Passwort und einem Benutzernamen) und erfasst automatisch den Zugang bevollmächtigter Nutzer zur Webanwendung sowie deren Aktivitäten.

Die personenbezogenen Daten wird die Firma Tourismus Verband Portorož sorgfältig schützen und einen möglichen Missbrauch der Daten verhindern. Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich zu Zwecken, für die der Nutzer sein Einverständnis gab, verwendet. Zugang zu den Daten haben mittels Benutzernamen und Passwort nur bevollmächtigte Personen des Datenverwalters , die zu sorgfältigem Umgang mit personenbezogenen Daten gemäß EU-Gesetzgebung verpflichtet sind.

Fragen über den Schutz personenbezogener Daten auf der Website www.portoroz.si.si können die Nutzer auf die E-Mail-Adresse  igor.novel@portoroz.si senden.


Der Absender des Newsletters und der Verwalter Ihrer personenbezogenen Daten ist:


Tourismus Verband Portorož, Obala 16, 6320 Portorož


Ort und Datum: Portorož, 17. 05. 2018