Sehenswürdigkeiten in Portorož - Portorož - Piran

Tunnel Valeta

»Der Parenzana – Weg der Gesundheit und Freundschaft«, verläuft auf der Trasse der ehemaliger ehemaligen Schmalspurbahn, die von 1902 bis 1935 auf einer 123 km langen Strecke Triest und Poreč mit den Orten im Inneren der Halbinsel Istrien verband. Der Weg bietet zahlreiche Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten und ist unter Wanderern, Läufern und Radfahrern sehr beliebt. Er verläuft durch Städte und Siedlungen, einmal direkt am Meer, dann wieder zwischen Weinbergen und Olivenhainen. Er führt durch kurze Tunnel, Täler und Hügel. Alle Tunnel sind noch erhalten. Am bekanntesten ist der 550 m lange Tunnel Valeta zwischen Strunjan und Portorož.