Erlebnisse - Portorož - Piran

SUP-Ausflug aus Piran nach Strunjan via Fiesa

35 € / Person

Zusammen mit uns auf dem schönsten und zugleich dem vielfältigsten Stückchen Meer an der slowenischen Küste, vom Kap in Piran bis nach Strunjan.

 

Information und Reservierung

Beschreibung

Ein Sprung aufs SUP am Strand vor dem Hotel Piran wird uns erfrischen und für die ersten Bewegungen des Paddels vorbereiten. Wir werden uns den alten Stadtteil von der Meeresseite anschauen und den ersten Ausblick aus Postkarten erleben. Gleich nach dem Kap erwartet uns noch ein wunderschöner Ausblick auf die Stadt und auf die mächtige Mauer vor uns. Und unter uns ist kristallklares Wasser mit vielfältiger Fauna und Flora. Mit nur ein bisschen Glück werden wir auch eine Gruppe von Tauchern sehen, die unter uns den Tauchkurs genießen.

Wir paddeln von der ersten Stelle weg und machen dann eine kleine Pause. Für alle, die den Meeresboden erkunden wollen, ist das hier der am besten geeignete Platz. Wir binden die SUPs in eine sogenannte Blume zusammen und verteilen ein paar Unterwasserbrillen und Schnorchelmasken.

Nach einer verdienten Erholung paddeln wir mit der Strömung in Richtung Fiesa und der Muschelbank, wo wir geschützte Vögel, Kormorane, beobachten, die uns erstaunt anschauen.

Dann folgt noch ein „SUP-Stop“ mit Erfrischung und Sprung ins Meer. In der Bucht von Strunjan machen wir einen Gruß ans Meer, gratulieren uns für die gepaddelte 4,5 Kilometer lange Strecke und fahren mit dem Kombi zurück zum Startpunkt.

Länge: 4,5 km

Anforderung: einfach, geeignet für Familien und Kinder ab 10 Jahre

Dauer: 2,5 Stunden