Ankaran - Portorož - Piran

Ankaran

Kleine Meeresoase

Ganz am Anfang des slowenischen Teils der istrischen Küste, fast an der Staatsgrenze zu Italien, liegt eine kleine Meeresoase - Ankaran. In wunderschöner Natur, umgeben von angenehmen Schatten von Oliven- und Kieferbäumen, herrscht eine entspannte, ausgelassene Stimmung, die auch Sie verzaubern wird.

Was gibt's in Ankaran zu tun?

Ruhen Sie sich in dem größten Camping des slowenischen Istriens aus, erleben Sie einen aktiven Nachmittag mit vielfältigem Angebot an Sportaktivitäten, genießen Sie den wunderbaren Sonnenuntergang bei der Verkostung von lokalen kulinarischen Spezialitäten.

Entdecken Sie die jugendliche Seite des Küstentourismus. Willkommen in Ankaran.