Versteckte Plätze - Portorož - Piran

Tartinis Geburtshaus

Hier kann man sich seinen Gedenkraum und wertvolle Objekte von ihm ansehen, wie z.B. seine Totenmaske, seine Violine, seinen Griffel oder seine Briefe. Einen Besuch wert ist auch der Saal der Veduten mit interessanten Wandmalereien. 
Zum 250. Todestag des Geigers, Komponisten und Musiktheoretikers Giuseppe Tartini hat das renovierte Casa Tartini - Tartinis Haus - seine Türen geöffnet. Darin wurde ein neuer Museumspfad eingerichtet, der den Besucher mit dem Leben des berühmten Piraners und seines Geburtshauses vertraut macht. Die Teilrenovierung des Hauses und die Installation des Weges wurde durch das Kulturtourismusprojekt im Namen von Giuseppe Tartini - tARTtini im Rahmen des Programms INTERREG VA Italia-Slowenien ermöglicht.

Öffnungszeiten

Montag                                      ESLOSSEN

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag 9.00 - 14.00

Samstag                                                     9.00 - 14.00 und 15.00 - 18.00