Neuigkeiten - Portorož - Piran

Neuigkeiten

Warum Sie Ihre Faschingsferien in Istrien verbringen möchten

Nur wenige Tage trennen uns vom Fasching und von Faschingsferien! Warum nicht beide direkt am Meer verbringen? Die närrische und lebhafte Faschingsatmosphäre wird jede Ecke und jeden Winkel Istriens schmücken und mit einem reichen Angebot an verschiedenen Aktivitäten für jedes Alter wird auch für einen unvergesslichen Familienurlaub gesorgt.  

Fasching in Istrien

Die lebhafte Faschingsatmophäre wird in jedem Winkel und in jeder Ecke Istriens gefeiert, von Ankaran bis Piran. Die Faschingsfeierlichkeiten beginnen am Samstag, den 22. Februar, in Koper. Von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr dürfen Sie nicht am Platz gegenüber dem Cafe' Kapitanija das reiche Unterhaltungsprogramm mit zwei Theaterspielen und kreativen Workshops für Kinder verpassen. Genau um 12.00 Uhr startet vom Parkplatz am Stadion Bonifika schon der 12. Istrische Karnevalsumzug. Bunte und vielfältige Faschingsgruppen und Wagen werden sich im Umzug bis zum Ukmar-Platz schlängeln, wo auch die besten Masken verkündet werden und die traditionelle Faschingsparty stattfindet.  

Der bunte Samstagnachmittag setzt sich in Izola in Lonka fort mit einem reichen Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt. Von 15.00 bis 22.00 Uhr werden verschiedene Künstler wie DJ Lovro,  Lean Kozlar Luigi mit der Band, die Blue Cheese Band aus Triest und zum Schluss noch die Band Gustafi autreten und für eine lebhafte Stimmung sorgen. Natürlich geht es nicht ohne süßes und fettiges Karnevalsgebäck.

Nicht zu verpassen ist auch die traditionelle Karnevalsparty für Kinder am Samstag, den 22. Februar, um 16.00 Uhr in Avditorij Portorož. Der Zauberer Lavrencij und die Hexe Tinkula haben für die jüngsten zahlreiche Zaubertricks und Hexereien vorbereitet. Locker und närrische wird es auch im Resort Adria Ankaran ab 17.00 Uhr.

Der fröhliche Samstagabend findet Ausklang in Piran mit dem traditionellen Maskenball um 20.00 Uhr im Theater Tartini. Dieses Jahr steht der Ball im Zeichen der Musik und des 250. Todesjubiläums des großen Musiker aus Piran Giuseppe Tartini unter dem Motto: Von Tartini bis Techno.  

Die närrische Faschingsstimmung setzt sich in Piran am Sonntag, den 23. Februar, weiter fort.  Ab 15.00 Uhr sind alle zum Tartinis Karneval am Tartini-Platz eingeladen. Ein wird ein reiches Kinderprogramm mit Damjana Golavšek und Aktivitäten wie Gesichtsbemalung, magische Zaubershow mit Zauberer Jole Cole, Aufführung der Tanzgruppe Art Dance Studio Portorož und der jungen Sängerin Arnika Marancin, geolfgt von Modeschau venezianischer Masken und Laser-Show. Um 16.30 Uhr begeistert Alt und Jung das Konzert des Ensemble Sogno Veneziano. In Barockkostümen präsentieren sie Werke des renommierten italienischen Ensemble Rondò Veneziano, das auf eine besondere Art und Weise die Barock- und die Rockmusik vereinbart. Am Sonntag wird von 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr auf der Strecke Lucija-Portorož-Piran kostenloser Shuttleservice organisiert.

Am Dienstag, den 25. Februar, wird mit dem Faschingsumzug in Ankaran der Winter vertrieben. Der Karnevalsumzug startet pünktlich um 17.00 Uhr am Zentralplatz in Ankaran und schlängelt sich bis zu Valdoltra.

Vom Fasching verschieden wir uns am Mittwoch, den 26. Februar, in Beli križ (Portorož) mit der symbolischen Faschingsbeerdigung.

Winterferien am Meer

Nur einen Schritt entfernt sind die Faschingsferien. Warum nicht diese am Meer verbringen?  Portorož rühmt sich mit Spitzenangebot an Wellnesszentren und Wellnessprogrammen für die ganze Familie. In LifeClass Hotels & Spa haben ein reiches und kostensloses Ferienprogramm vorbereitet, das von Workshops zur gesunden Ernährung für Eltern und Kinder, Faschingsstanz, Kinderbetreuung im heilenden Salzrazum (während sich die Eltern im Thalasso Zentrum verwöhnen lassen) und Yoga für die ganze Familie umfasst. In der Ferienzeit werden auch verschiedene Familienpakete mit kostenlosem Aufenthalt für 2 Kinder unter 12 Jahre angeboten.

Auch im Resort Adria Ankaran haben für Familien ein Sonderangebot vorbereitet.  Gäste können unbegrenzt in Hallenbädern mit beheiztem Meereswasser baden, sich in der Sauna entspannen lassen oder ihre Form im Fitnesstudio  testen, während sich Kinder im neuen Spielpark am Zentralstrand austoben. Haustiere sind natürlich auch willkommen.

Auch Izola ist als familienfreundliche Destination bekannt. Verbringen Sie Ihre Freizeit qualitätsvoll in Natur, entdecken Sie die umliegenden Dörfchen und Hügelchen, wo zahlreiche Wanderwege durch Weinberge und Olivenhaine verlaufen. Auch die Altstadt versteckt viele verborgene Ecken, die darauf warten, entdeckt zu werden. Verwandeln Sie sich in Detektive und begeben Sie sich auf das Erlebnis Izolana – Haus des Meeres, das mit seinen interaktiven Inhalten besonders für Kinder interessant ist. Ihre Geschmacksknopsen können Sie nach einem aktiven Tag in einem der vielen Restaurants oder Gasstätten mit lokalen Spezialitäten verwöhnen lassen.

***

Anlagen:

Foto 1: Istrischer Karnevalzumzug in Koper. (Foto: Jaka Ivančič)

Foto 2: Fasching in Izola. (Foto: Archiv Tourismusverband Izola)

Foto 3: Familienurlaub in Piran. (Foto: Dean Dubokovič, STO)

Foto 4: Karnevalsumzug in Ankaran. (Foto: Sportsverein Ankaran)

Foto 5: Ensemble Sogno Veneziano

Foto 6: Maskenball (Foto: Jadran Rusjan)

*****

Vorbereitet von: Lea Šuligoj, Tourismusverband Portorož, g. i. z.

In Zusammenarbeit mit: Jugend-, Kultur- in Tourismusbehörde Koper, Tourismusverband Izola, g. i. z. und Gemeinde Ankaran.