Neuigkeiten - Portorož - Piran

Neuigkeiten

Kulinarisch, sportlich und kulturell in den April

Im slowenischen Istrien werden im April einige Veranstaltungen wie der Istrien-Marathon, das Orange Wine Festival und das Slowenische Werbefestival stattfinden. Außerdem wird es in den Städten und im Hinterland noch einige interessante Veranstaltungen geben.

Der Anfang des Aprils steht vor allem im Zeichen der Kulinarik. Diesen Samstag fangen in Izola die Tage des Spargels an. So können Sie bis Ende April in Restaurants und Gasthäusern in Izola verschiedene Gerichte mit Spargel ausprobieren (Menüs und Info auf www.visitizola.com).

Kulinarisch gefärbt wird auch das erste Wochenende im April. In Sv. Anton veranstaltet die Gesellschaft Vinol am Samstag, 6. April, eine Kostprobe von Wein, Öl und istrischen Spezialitäten und am nächsten Tag gibt es in der Taverna in Koper das Festival der bosnischen Kulinarik. In der Taverna können Sie auch am Freitag, 19. April, Ihren Gaumen verwöhnen, und zwar gibt es zwischen 19 und 21 Uhr den Tag des Weins und der Schokolade. Unter den kulinarischen Veranstaltungen des Monats sind noch erwähnenswert der Markt des Geschmacks (in Koper, 26. bis 28. April), das Festival des Spargels (in Gračišče, 28. April) und das  Festival des Öls und Mangolds (Dorf Padna, 27. und 28. April).

Bierliebhaber kommen am Samstag, 20. April, in Izola auf ihre Rechnung, wo am Delfin-Strand das Beerfest-Izolana stattfindet, Liebhaber der orangenen Weine werden auch dieses Jahr nicht das Festival der orangenen Weine verpassen - Orange Wine Festival (Izola, 26. April). Am Festival werden auch dieses Jahr etwa 60 Winzer aus der ganzen Welt teilnehmen. Neben Kostproben orangener Weine im Palast Manzioli werden Sie auf dem Manzioli Platz zur Begleitung von Musik verschiedene kulinarische Köstlichkeiten probieren können.

Der Istrien-Marathon und andere sportliche Veranstaltungen

Eine der größeren Veranstaltungen, die am zweiten Wochenende im April wieder die istrischen Gemeinden verbinden wird, ist der 6. Istrien-Marathon Luka Koper. Der Start und das Ziel des Marathons werden dieses Jahr am Sonntag, 14. April, in Portorož sein. Halbmarathonläufer werden von Koper bis Portorož laufen und werden eine schöne Aussicht auf die Halbinsel Seča haben. Einen Tag zuvor, am Samstag, 13. April, können Kinder am Kapka-Lauf teilnehmen.

Im April werden noch andere Sportveranstaltungen stattfinden. Am Samstag, 6. April, sind Sie zu einer Wanderung entlang der Wege der Wasserquellen im Hinterland von Izola eingeladen. Der Start und das Ziel sind im Dorf Korte und der 14 Kilometer lange Weg, der überwiegend durch den Wald führt, wird den Wanderern die Geschichten und Sitten, die mit den Wasserquellen verbunden sind, näher bringen. Der Weg führt auch an lokalen Winzern vorbei, wo auf Sie ein grüner Imbiss warten wird. In Koper findet am gleichen Tag das Volleyball-Festival statt, zwischen dem 18. und 22. April gibt es in Izola eine Segel-Regatta, den 33. Spring Cup, am Osterwochenende (19. bis 21. April) findet noch die 27. Oster-Regatta in Portorož statt. Das ist eine der wichtigsten Regatten für die Klasse Optimist in diesem Teil Europas und seit Jahren auch die Regatta mit den meisten Teilnehmern in Slowenien. Zwischen dem 19. und 21. April verpassen Sie nicht das Oster-Handballturnier in Koper - den 6. Koper Cup, am 27. und 28. April steht auf dem Kalender der Parenzana Marathon und Triathlon, der von Kanegra bis Portorož verläuft. 

Was sollten Sie auch nicht verpassen?

Am 6. April wird im Auditorium Portorož das abenteuerliche Musical Madagaskar aufgeführt, in der St. Georg Kirche in Piran gibt es das Konzert die Schule der Nationen, auf dem im Begleitung des Kammer-Streichorchesters der Slowenischen Philharmonie die Violinisten Črtomir Šiškovič und Nika Toškan spielen werden, am 11. und 12. April findet im Hotel Kempinski Palace in Portorož das 28. SOF – Slowenische Werbefestival statt.

Auch am Osterwochenende wird viel los. Zwischen dem 19. und 22. April findet im Park des Hotels Kempinski Palace Portorož der Ostermarkt statt und in Piran die 19. Ausstellung des Kreuzwegs in den Kirchen von Piran.

Am Freitag, 26. April, um 19. Uhr, findet auf Lonka die Feier zum Tag des Aufstands gegen die Besatzer statt, am 27. April können Sie die Messe der Antiquitäten, Handwerke und Naturprodukte besuchen und am 28. April wird in Piran der Feiertag des heiligen Georgs, des Schutzheiligen der Stadt Piran gefeiert.


Anlagen: 

Foto 1: Spargel, Luka Kaše

Foto 2: Orange Wine Festival, Archiv TZI

Foto 3: Istrien-Marathon, Archiv des Istrischen Marathons

Foto 4: Festival des Öls und Mangolds, Archiv des Tourismusverbandes


Vorbereitet von: Andreja Čmaj Fakin, Tourismus Organisation der Stadtgemeinde Mestna občina Koper

In Zusammenarbeit mit: Tourismusverband Portorož, g. i. z., Tourismusverband Izola, g.i.z. und Gemeinde Ankaran