DE
Nachfrage
DE

Tintenfisch mit Mangold und Polenta

Zutaten

  • Olivenöl
  • Zwiebel
  • Tintenfisch
  • Mangold
  • Salz, Pfeffer
  • Wasser

Für Polenta

  • Maismehl/Maisgrieß
  • Wasser
  • Salz
  • Schmer (Olivenöl oder Fett)

Zubereitung

In einer Pfanne mit Olivenöl gehackte Zwiebel anbraten. Die geputzten Tintenfische waschen und in kleine Stücke schneiden und zu den Zwiebeln dazugeben. Dünsten bis die Tintenfische aufweichen. Dünsten, ab und zu rühren und mit Wasser übergießen, feingehackten Mangold dazugeben, mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen. Dünsten bis der Mangold erweicht. Nach Bedarf Wasser dazugeben, um die Speise anzudicken.

Die Polenta in einem Kessel mindestens eine halbe Stunde kochen lassen. Zuerst kochendes Wasser salzen, ein bisschen Maismehl dazugeben und rühren, den Rest des Maismehls dazugeben und mit Palantar kochen. Kurz bevor die Polenta gekocht ist, einen Löffel Olivenöl (oder Fett) dazugeben. Die Polenta darf nicht zu hart sein. Ist die Polenta fertig, auf einem größeren Teller servieren, in der Mitte ein Loch machen und mit Tintenfisch mit Mangold übergießen. Eine Weile stehen lassen, damit die Polenta den Tintentisch und Mangold aufsaugt, und servieren.

Man kann dieses Gericht auch mit Tomatensoße zubereiten.

On-line Booking
Unterkunft
Anreise Abreise
+386 (0) 5 674 22 20 booking@portoroz.si  
Angebot des Monats