DE
Nachfrage
DE

Miesmuscheln a la Buzara (Cozze, Pedoce)

Zutaten

  • 1 kg Miesmuscheln
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 – 4 EL Semmelbrösel
  • 1,5 dl trockener Weißwein
  • Piraner Salz
  • 3 – 5 Knoblauchzehen
  • Petersilie

Zubereitung

Mit Mieschmuscheln muss man sehr vorsichtig umgehen. Frische Muscheln sind geschlossen.

Miesmuscheln gründlich putzen.

Knoblauch schälen und feinhacken.

Petersilie entblättern und feinhacken.

In einer breiten Pfanne Öl erhitzen und feingehackten Knoblauch zugeben und schnell rühren.

1 EL Semmelbrösel, die Hälfte der Petersilie und Weißwein zufügen und auf kleiner Flamme durchkochen lassen.  Jetzt die Muscheln zugeben und mit der restlichen Petersilie bestreuen. Die Pfanne bedecken und die Muscheln bei hoher Temperatur 10 min weiterkochen bis sie geöffnet haben. Inzwischen die Pfanne mehrmals schütteln.

Die Muscheln in eine erwärmte Schüssel geben. Der Soße die restlichen Zutaten dazugeben und mit Salz würzen. Die Soße eine Minute kochen lassen und die Muscheln mit der Soße übergießen. 

On-line Booking
Unterkunft
Anreise Abreise
+386 (0) 5 674 22 20 booking@portoroz.si  
Angebot des Monats