DE
Nachfrage
DE

Bled & Bohinj

Bled bezeichnet man oft als Perle der Alpenregion. Der Ort mit seinem tiefgrünen See, der Kirche inmitten des Sees und dem auf einem Hügel gelegenen, aus dem 11. Jahrhundert stammenden, Schloss ist wirklich einzigartig.

Nach einer Fahrt rund um den See geht es zum Schloss hinauf, von wo sich aus einer Höhe von 100 m über dem Meeresspiegel eine wunderbare Aussicht über die nähere und weitere Umgebung bietet. Sie haben auch Zeit, eine Bootsfahrt mit einem typischen „Pletnaboot“ über den See zur Insel zu unternehmen.

Danach fahren wir durch das romantische Tal des Flusses Sava-Bohinjka bis zum größten Gletschersee des Landes, zum Bohinjer See, der sich inmitten der Bergkette der Julischen Alpen und unter dem höchsten Gipfel des Landes, dem Triglav, befindet. Nach einem 15 minütigen Spaziergang erreichen wir den 60 Meter hohen Wasserfall Savica.

Auf der Rückfahrt steht noch die Besichtigung des Kirchleins St. Johannes mit seinen guterhaltenen Fresken aus dem 15. und 16. Jahrhundert auf dem Programm.

Auf Wunsch kann auch eine Fahrt mit der Gondelbahn auf den Berg Vogel (1600 m hoch) unternommen werden, von wo aus sich ein wunderbarer Ausblick über den See und die Julischen Alpen bietet. Webseite: www.bohinj.si.
On-line Booking
Unterkunft
Anreise Abreise
+386 (0) 5 674 22 20 booking@portoroz.si  
Angebot des Monats